blurred edges – TonArt-Ensemble

Freitag,  14. Juni 2024   18:00       Freie Akademie der Künste   Klosterwall 23 / 20095 Hamburg

Markus Stockhausen & TonArt Ensemble
 
Markus Stockhausen gehört zu den derzeit führenden Trompetern ( Deutscher Jazzpreis und Echo-Jazz Preisträger ) und wirkt als Komponist, Improvisator und Bandleader. Seine engagierten musikalischen Initiativen und Seminare (z.B. Intuitive Musik, Transformation durch Klang ), Projekte mit Theater, Tanz und Bildender Kunst zeigen sein universelles Musikverständnis. 
 
TonArt Ensemble:  Nicola Kruse, Jutta Hoppe – Violine, Ulla Levens – Violine/Berimbau, Sven Uber, Manfred Stahnke – Viola, Krischa Weber – Cello, Georgia Hoppe – Klarinetten/Sax , Ulrike Lentz – Flöten, Daria Iossifova – Toypiano, Melanie Mehring – synth, Michael E. Haase – Đàn bầu,Git

 

Das Konzert ist Teil von blurred edges – Festival für aktuelle Musik in Hamburg, 31.5 – 16.6. 2024. Gefördert von der Behörde für Kultur und Medien der Freien und Hansestadt Hamburg, der Hamburgischen Kulturstiftung und dem Musikfonds e.V. Berlin.   www.blurrededges.de.

Veröffentlicht in Uncategorized

blurred edges – Die dicke Trompete

So, 9. Juni 2023, 18 Uhr    Hafenbahnhof, Große Elbstraße 276
 
Running wild
 
Lovis Determann      –  E-Gitarre
Ayse Glass                –  Gesang, Theremin
Tam Thi Pham          –  Dan Bau
Georgia Hoppe         –  Saxophon, Klarinetten
Krischa Weber         –  Cello, Singende Säge
 
Weiter geht’s auf dem Weg zu einem Ladies Orchestra der freien Improvisation in Hamburg:
Die fünfte Soirée ist der grandiosen Bläser- Section aus „Manche mögen’s heiß“ gewidmet. 
Bei uns werden Saiten und Stimmbänder, Säge, Theremin und reeds in freier Improvisation wild und mild schwingen. Wir mögens heiß und kalt, nur nicht lauwarm.
 
Eintritt: Spende
 
 Das Konzert ist Teil von blurred edges – Festival für aktuelle Musik in Hamburg,
31. Mai – 16. Juni 2024 www.blurrededges.de

blurred edges 2024 wird gefördert von der Behörde für Kultur und Medien der
Freien und Hansestadt Hamburg, der Hamburgischen Kulturstiftung
Veröffentlicht in Uncategorized

blurred edges – IMAGO

Fr, 7. Juni 2024      20:00    HEART, Friedensallee 26

Experimentelles E-Gitarren Trio

IMAGO

Michael E. Haase   Manfred Stahnke   Georgia Ch. Hoppe

Das Trio unternimmt eine gemeinsame Wanderung über 18 Saiten in 60 Minuten. Unterwegs rechnen sie mit allerlei Unwägbarkeiten, denn jede Saite bietet zwar Halt, kann aber auch zum Stolperdraht werden. Die Unberechenbarkeit, der stete Wechsel der Situation ist für die Wandernden jedoch gerade der Reiz. Denn hinter der nächsten Wegbiegung wartet schon Ungeahntes. Eine Rückkopplung, der Sägezahntiger oder Stille?

Eintritt: Spende
 
 
Veröffentlicht in Uncategorized

TUTEN & BLASEN

Fr 31. Mai 2024   Sa 1. Juni 2024  Metropolis Kino, Kleine Theaterstraße 10, 20354 Hamburg,

Live-Musik zum 100-jährigenStummfilm

DER LETZTE MANN

Regie: Friedrich Wilhelm Murnau D 1924

Arrangement: Ernst Bechert, Hans Schneidermann, Axel Hennies 

Kompositionen zum Film: Ernst Bechert

Metropolis

www.tutenundblasen.net

Veröffentlicht in Uncategorized

BLUE SCREEN & FRIENDS

Sa 25. Mai 2024 , Exerzier-Halle Oldenburg, Johannisstr.6

25 Jahre Blue Screen Ensemble

Das BlueScreen Ensemble lädt Freund:innen und Weggefährt:innen aus der fünfundzwanzigjährigen Bandgeschichte zu einem gemeinsamen Konzert ein. Im Gästebuch des Ensembles finden sich bekannte und unbekannte Namen aus Neuer Musik, Noise, Elektronik und Freejazz, aus Oldenburg und der Welt. Alle stehen für spannende Begegnungen im Augenblick der Improvisation. Denn das macht die Musik von BlueScreen aus: Klänge, die aus dem Moment entstehen, musikalische Zwiesprache zwischen Menschen mit und ohne Beeinträchtigungen, Profis und Laien, immer überraschend, immer anders. BlaueMusik eben.

Ltg: Jochen Fried und Tim Pförtner

www.staatstheater.de/programm/konzert/klangpol/bluescreen-ensemble

www.blauschimmel-atelier.de

Veröffentlicht in Uncategorized

TUTEN & BLASEN

Mittwoch, 27.12.2023 – 20:00 Uhr
Donnerstag, 28.12.2023 – 20:00 Uhr

Freitag, 29.12.2023 – 20:00 Uhr

Filmkonzert: Prapancha Pash – Schicksalswürfel

Stummfilm Indien/D/GB 1929, Regie: Franz Osten, 74 min, OmU
Konzept und Arrangement: Axel Hennies
Kompositionen: Ernst Bechert und Hans Schneidermann

Alles beginnt im Dschungel mit den aufstörenden Klängen einer Treibjagd auf den bengalischen Tiger. Im prunkenden Königspalast finden sich Tänzerinnen, Fakire, Feuerschlucker, Giftschlangen, Würfelspiel. Die Posaunen legen einen mit Seidenkissen überhäuften weichen Teppich aus und die drei Perkussionisten bringen mit ihren Schlagwerken die Hochzeitsgesellschaft zum Glitzern. Warnsignale aus den Langhörnern werden über die Stadt gesandt. Tausende Lanzenträger wirbeln den Staub der Heerstraße auf, angefeuert von martialischen Klängen des tiefen Blechs, bis die Saxophone uns in den versöhnenden Abendhimmel entführen. Bollywood at its best.

Metropolis, Kleine Theaterstraße 10, 20354 Hamburg, Tel. 040 342353

www.tutenundblasen.net

Veröffentlicht in Uncategorized

THE HEFFELS AQUARIUM ENSEMBLE

Sa 18. Nov 2023      20:30  Einlaß 19:30  WESTWERK, Admiralitätstr. 74, 20249 Hamburg

Record Release-Konzert

Mit The Heffels

Christoph Meier (Bass), Matthew Partridge (Schlagzeug) und Carsten Dane (Piano, sampler) –,
 
und The Heffels Aquarium Ensemble
 
Georgia Hoppe (Klarinetten), Stefan Persson (Gitarre), Boris Vogeler (Theremin), Gunnar Schmidt (Trompete, elec.),  Nick Baginsky (self built strings), Ayse Glas (Stimme, Theremin) und Luka Lenzin: (Stimme)
 
Veröffentlicht in Uncategorized

Campanula meets TonArt

Fr 17. Nov 2023    19:00  GMR Gemeinschaftsraum Saarlandstr. 6c, 22303 Hamburg

Musik aus dem Jetzt in Begenung mit einer neuen Instrumentenfamilie

Helmut Bleffert Tönemacher & Instrumentenbauer und das TonArt Ensemble

Gast: Stefanie John, Violoncello

Eintritt: Spende

www.tonarthamburg.com

Veröffentlicht in Uncategorized

BiG Band Bertha Blau

Sa 11. Nov 2023      19:30 Goldbekhaus   Moorfuhrtweg 9, 22301 Hamburg

20 Jahre BIGBANDBERTHABLAU! GROSSES JUBILÄUMSKONZERT

zu Gast als PrimaBertha bei der alten Band, die ich 2003-2005 mitleitete.

www.bertha-blau.de

www.goldbekhaus.de

Veröffentlicht in Uncategorized

TUTEN & BLASEN

Sa 4. Nov 2023       19:30   

50. Jubiläum von amnesty international Lüneburg

Aula im Gymnasium Herderschule, Ochtmisser Kirchsteig 27, 21339 Lüneburg

Fr 10. Nov 2023     18:00  Blankeneser Gemeindehaus, Mühlenberger Weg 64 a, 22587 Hamburg

FINISSAGE „UMBRÜCHE“

Mit filmischen Porträts der Künstler Heinrich Schilinzky | Heiner Studt
Musik: Bläser-Ensemble Tuten & Blasen, in dem Heiner Studt Altsaxophon spielte.

www.gemeindeakademie.blankeneser-kirche.de

SA, 11. Nov 2023     16:00 Kundgebung ab 16:30 UMZUG  Minenstr. 9, Hamburg St. Georg

HINZ&KUNST DEMO

Unter dem Motto „Mehr als ein warmer Mantel für Obdachlose und Arme“ ruft Hinz&Kunzt am Martinstag, dem 11. November, zur Demonstration und zum Laternenumzug – für Groß und Klein – von St. Georg bis zum Hamburger Rathaus.

Veröffentlicht in Uncategorized